Vorstellung

 

Deutsch-Ausländische Gemeinschaft Schwalbach e.V.

 
  Wir über uns: Wer wir sind und was wir tun.  
   
 

In der Fremde ist jeder fremd -
es sei denn ...
... man geht auf den Fremden zu,
unterhält sich mit ihm und lernt
so seine Kultur, aber auch seine
Probleme kennen.

Diese Gedanken bestimmen unser Handeln.

DAGS-Vorstand

 

Sardinengrill

Die Deutsch-Ausländische Gemeinschaft Schwalbach ist 1988 gegründet worden. Wir  haben mehr als 130 Mitglieder. Wir wollen die Verständigung und den Aufbau guter Beziehungen zwischen Deutschen und Nichtdeutschen fördern.
Wir treten ein für  Völkerverständigung und  Akzeptanz und Toleranz in den menschlichen Beziehungen zwischen Deutschen und ausländischen Mitmenschen.
Wir sind weltanschaulich, politisch, religiös und national unabhängig.
 
Unsere Aktivitäten sind:
• kulturelle Veranstaltungen
• Vortragsreihen und Diskussionen über aktuelle
   Themen
• Ausflüge und Studienreisen in die Heimatländer
   unserer Mitglieder
• Interreligiöser Arbeitskreis
• Mithilfe im Arbeitskreis Asyl
• Vermittlung von Bürgerpatenschaften
• Hilfe in Problemsituationen
   (Hilfe zur Selbsthilfe)
• Übersetzungen
• Vermittlung zu anderen Hilfsorganisationen

Wir machen Schwalbach multikulturell und international.

Internationales Buffet

Internationale Woche

  Wir informieren Sie gern ausführlich. Sprechen Sie uns an.

 
  DAGS-Sitzung

Wir treffen uns
an jedem 3. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Raum 1. Änderungen geben wir bekannt.

 
 

 

Kontaktadresse:
Klaus Stukenborg
Schlesienstr. 54
65824 Schwalbach
Telefon: 06196-84468
Fax: 06196-84434
Mobil: 0172-6723081
e-mail: klaus[dot]stukenborg[at]dags-schwalbach[dot]de